14.12. 15.12. 16.12. 17.12. 18.12. 19.12. 20.12. 21.12. 22.12. 23.12. 24.12. 25.12. 26.12. 27.12.
>>

Alle Stücke

Die Kopien

von Charyl Churchill

Theater Osnabrück

Premiere: 22.10.2005.

REGIE Ingo Berk AUSSTATTUNG Damian Hitz MUSIK Patrik Zeller DRAMATURGIE Patricia Nickel

SALTER Jan Schreiber BERNARD 1/BERNARD 2/MICHAEL BLACK Daniel Ratthei

Ein Vater hat in der Erziehung versagt und versucht mit der Kopie seines Sohns den Neuanfang. Er liebt die Kopie mehr als das Original. Der Sohn ermordet aus Eifersucht die Kopie und bringt sich wegen seines missratenen Lebens selbst um. Daran zerbricht der Vater, der Traum von der zweiten Chance war nichts als Trug.